ROAD-CYCLOCROSS

Cannondale 700 M S6 EVO HM Ult CAS 58 (x)

Verfügbarkeit der Artikel ist z.Z. nicht lieferbar der Artikel ist z.Z. nicht lieferbar
Art.Nr.  CAN3047775X

statt 3.999,00 EUR (UVP) pro Stück (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten)

Sie sparen 25.4% 2.984,00 EUR
der Artikel ist z.Z. nicht lieferbar
The Road gets faster. Mit dem Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod fliegst Du über die Prärie wie mit einem Superlight-Flieger. Geschmeidig und spritzig zugleich freut sich Dein neuer Begleiter über anstehende Kilometer

Rh. 58 / Shimano Ultegra / Carbon Rims

Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod Ultegra 2017, cashmere/black - Rennrad

Ein schnelles Rennrad reicht dir nicht, du willst das Schnellste, was man kaufen kann. Ein superleichter und steifer Roadbike Rahmen ist gut, besser wäre der Leichteste mit dem besten STW-Wert. Sehr gute Fahreigenschaften sind dir zu wenig, du willst sie perfekt. Du strebst nach dem Höchsten und gibst dich auch beim Roadbike nicht mit dem Zweitbesten zufrieden? Dein neues Rennrad muss alles besser können, du willst keine Kompromisse eingehen, weder bei Gewicht, Aerodynamik und Nachgiebigkeit, noch bei Steifigkeit und Stärke? Nicht viele Bikes erfüllen deine Anforderungen, eigentlich nur eins - das Cannondale SuperSix Evo. Es ist nicht weniger als das effizienteste Rennrad, das Cannondale je gebaut hat. Das SuperSix Evo ist ultraleicht und hat mit einem Gewicht von 777 Gramm bei der Hi-Mod Variante (829 Gramm Hi-Mod Disc) den leichtesten Serien Roadbike Rahmen der Welt. Das dies nicht auf Kosten der Steifigkeit geht, beweist das SuperSix Evo mit einem unglaublichen STW-Wert von 142,3 Nm/°/kg. Diese sensationelle Stabilität erreicht Cannondale durch die BallisTec Carbon Konstruktion und eine absolut anspruchsvolle Carbonverarbeitung. Um wirklich schnell zu sein, reicht es nicht, wenn dein Rennrad ultraleicht und superstabil ist, deshalb verwendet Cannondale im SuperSix Evo das Speed Save-Mikrofederungssystem. Exzellente Verwindungssteifigkeit, vertikal flexende Zonen an Gabel und Hinterbau des Roadbike sowie ein leicht nach vorn und hinten flexendes Sitzrohr verhelfen dir beim Rollen auf dem Rennrad zu besserer Kontrolle und höheren Geschwindigkeiten ohne Beeinträchtigung der Kraftübertragung. Das Cannondale SuperSix Evo ist mehr als das effizienteste Rennrad, es ist seine Evolution.

Technische Spezifikation:
Rahmen SuperSix Evo, BallisTec Hi-Mod Carbon, Di2 kompatibel, Speed Save, PressFit BB30a
Rahmenmaterial Carbon
Steuersatz SuperSix Evo, 1 1/4 Zoll unteres Lager, 25 mm Carbon Top Cap
Gabel SuperSix Evo, Speed Save, BallisTec Hi-Mod Full Carbon, 1 1/8 auf 1 1/4 Zoll, integrierte Race Gabelkrone
Laufradgröße 700C
Felgen Cannondale HollowGram Si Carbon Clincher, 17 mm Innenbreite, 35 mm Tiefe
Felgenmaterial Carbon
Speichen Sandvik doppelt konifiziert 1.8/2.0
Reifen vorn Schwalbe One, Faltreifen, 700x25c
Bremshebel Shimano Ultegra
Kurbelsatz Cannondale HollowGram Si, BB30a, w/ OPI SpideRing, 52/36
Pedale ohne Pedale
Kettenblätter 52/36 Z
Innenlager Cannondale Aluminium PressFit30
Kette Shimano HG701, 11-fach
Kassette Shimano Ultegra, 11-28, 11-fach
Umwerfer Shimano Ultegra, Braze-on
Schaltwerk Shimano Ultegra
Schalthebel Shimano Ultegra
Vorbau Cannondale C1 Ultralight, 2014 Aluminium, 31,8 mm, 6 Grad mit integrierter Garmin Halterung
Lenker Cannondale C1 Ultralight, 7050 Aluminium, Compact
Griffe Fi'zi:k Microtex Superlight Classic
Sattel Fi'zi:k Arione R5 mit Magnesium-Sattelstreben
Sattelstütze Cannondale Save Carbon, 25,4x350 mm
Ausführung Felgenbremse
Naben Cannondale HollowGram, gedichtete Lager, 18 Loch vorn, 24 Loch hinten
Bremsen Shimano Ultegra
Schaltart mechanisch
Schaltung/Antrieb Kettenschaltung
Antrieb 2x
Einsatzzweck Rennrad|Performance
Marke Cannondale
Modelljahr 2017
Farbbezeichnung cashmere w/ nearly black - satin - CAS